Mein persönlicher Schreibmaus-Schriftzug Mein persönliches Schreibmaus-Logo

Meine Texte zum Nachlesen:

Federvieh


Das gar nicht liebe Federvieh

Es war einmal 'ne Bauersfrau
die hatte nichts zu tun
da schlich zum Hühnerstall sie schlau
und rupfte halt ein Huhn

Das Tier das lief nun nackt umher
und fror so vor sich hin
das mochte es nun gar nicht mehr
und Rache kam ihm in den Sinn

Es rief die Hühnerschar herbei
und sie berieten auch nur kurz
dann gackerten sie eins, zwei, drei
und 's kam ein kollektiver Furz

Der Bäuerin ward's richtig heiß
die Hühner lachten sich halbtot
auf der Stirn stand ihr der Schweiß
und das Gesicht war feuerrot

Sie wusste nicht mehr aus noch ein
und ward der Hühner Zeitvertreib
zu groß war der Klamotten Pein
und riss die Kleider sich vom Leib

Allmählich wurde ihr ganz kalt
und so verließ mit Überschall
erst sie der Mut und dann alsbald
sie selbst ganz fix den Hühnerstall

Was lachten da die Hühner laut
sie gackerten in Massen
wer uns Hühnern Federn klaut
muss selber welche lassen

ls.

Zurück